InfoBox

Herzlich Willkommen!

Auf meinem Blog informiere ich Euch laufend über neue Produkttests und berichte außerdem von meinen abgeschlossenen Projekten.
Und nun wünsche ich Euch ganz viel Spaß beim Lesen!

Mittwoch, 29. Juli 2015

ESCHENBACH Porzellan Cookware inducTHERM

Über einen ganz besonderen Test habe ich mich in den letzten Tagen gefreut: Cookware InducTHERM der Firma ESCHENBACH Porzellan.

Bei nur wenigen Testern, 50 um genau zu sein, ist es für mich eine ganz besondere Ehre darüber zu berichten.


Nun zum Produkt:
Erhalten habe ich eine Schale 0,8 l / Größe 18 cm

Diese hat folgende Besonderheiten:

  • für alle Herdarten geeignet (ich koche mit Gas)
  • mikrowellen- und backofenfest
  • geeignet zur Aufbewahrung im Kühlschrank
  • spülmaschinengeeignet

Mit inducTHERM können Speisen in nur einem Geschirr zubereitet, serviert und daraus gegessen werden. Das herkömmliche Anwärmen der Teller wird überflüssig (hab ich bisher sowieso noch nie gemacht).

Und wenn was übrig bleibt, kann man das Essen gleich in der Schale lassen, es so im Kühlschrank aufbewahren und später wieder schnell aufwärmen. Besonders toll ist es wenn man so das Essen mit zur Arbeit nimmt. Man kann es ganz schnell in der Mikrowelle erwärmen und sofort daraus essen - außer man legt Wert auf ein Teller. Mir ist das egal, im Geschäft muss das manchmal sowieso schnell gehen und man spart weiteres verschmutztes Geschirr.

Der klassische Wechsel zwischen Topf, Geschirr und Aufbewahrungsgefäß entfällt somit. Das wiederum spart Zeit, Energie und Aufwasch, ist ökologisch und schont die Umwelt. Und die Umwelt zu schonen ist sehr wichtig!


Mein erster Testversuch war am Sonntag mittag indem ich den Versuch wagte, mit der Schale auf dem Grill zu kochen.
Ich wollte etwas einfaches testen, daher habe ich mich für Couscous entschieden.
Dafür habe ich ein wenig Öl in die Schale gegeben und erst einmal Knoblauch mit Kümmel angebraten.





Dann den Couscous und das Wasser beifügen und das ganze 5 Minuten abgedeckt auf kleiner Flamme köcheln lassen.


Danach habe ich die zerkleinerte Petersilie, sowie Salz und Pfeffer hinzugefügt und fertig war meine Beilage zu Cevapcici, Zuccinispieße und Tomatensalat mit Rucolahäubchen.
Bon appétit!



Ein paar Tage habe ich die Schale auf dem Gasherd getestet.
Hierzu habe ich mich für ein Gericht aus einem Kochbuch "Ich bin dann mal schlank" von Patric Heinzmann entschieden.
Hierzu wird in der Schale zuerst Knoblauch mit kleingeschnittenem Gemüse 2 Minuten lang in Öl angedünstet - auf der Herdplatte versteht sich!
Danach etwas Gemüsebrühe, Schinkenwürfel, Salz, Pfeffer und Muskatnuss dazu, köcheln lassen und solange Schmand, Milch und zerkleinerten Käse verrühren. (Ich habe mich für Fetakäse entschieden)
Dann das Milch-Käse-Schmand-Gemisch auf dem Gemüse verteilen und für 12-15 Minuten ab in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen.

Danach die Schale auf eine hitzefeste Unterlage stellen und genießen.



Zwischenzeitlich hatte ich die Schale auch im Kühlschrank sowie in der Spülmaschine.
Bis jetzt bin ich sehr zufrieden mit dem Produkt.

Was ich jedoch bei der Schale vermisse ist ein Deckel, gerade wenn man im Backofen etwas überbacken möchte oder so wie ich auf dem Grill den Couscous den man abdecken soll.
Meine vorhandenen Topfdeckel haben leider nicht dieselbe Größe, daher musste ich auf einen Teller zurückgreifen. Es gibt also doch noch andere Möglichkeiten.


Preislich liegt die Schale derzeit im Eschenbach Onlineshop bei 33,25 € anstatt 36,95 € und somit gar nicht ganz so teuer wie ich ursprünglich dachte.

Die Schale gibt es auch noch mit 16 Liter Fassungsvermögen und kostet derzeit 29,65€. 1)

Weitere Produkte wie z. B. die Kasserolle oder der Topf mit Deckel findet ihr im Eschenbach Onlineshop - sofern verfügbar.

Die nächsten Tage werde ich weitere Gerichte ausprobieren und euch dann umgehend davon berichten!

Bis dahin

Machts gut!

bye bye


1) Einführungspreise Stand: 28.07.15, 19:40 Uhr gemäß Eschenbach Onlineshop - Ich übernehme somit keine Gewähr für eventuelle Preisänderungen auf der Homepage vom Eschenbach Onlineshop

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen