InfoBox

Herzlich Willkommen!

Auf meinem Blog informiere ich Euch laufend über neue Produkttests und berichte außerdem von meinen abgeschlossenen Projekten.
Und nun wünsche ich Euch ganz viel Spaß beim Lesen!

Sonntag, 25. Oktober 2015

Zahnpflege-Tabs BÄRBEL DREXEL

BÄRBEL DREXEL
Testen durfte ich von der Marke die Tatanhia Zahnpflege-Tabs.
Sie sehen aus wie kleine Pillen und werden in einer Dose mit Drehverschluß aufbewahrt.

"Die Zahnpflege-Tabs helfen bei der schonenden und effektiven Aufhellung der Zähne. Außerdem sorgen sie für ein frisches und gepflegtes Mundgefühl und können zu einer gesunden Mundflora beitragen."







Tatsächlich riechen die Tabs schon beim Öffnen der Dose sehr stark nach Pfefferminze, was mich aber weiter nicht stört.








Die Anwendung ist einfach: 1-2 Zahnpflege-Tab komplett in Wasser tauchen, auf den vorher angefeuchteten Zahnbürstenkopf legen und ca. 20 Sekunden aufquellen lassen. Anschließen die Zähne wie gewohnt putzen.

Ich habe die Zahnbürste angefeuchtet, den trockenen Tab drauf gelegt und dann nochmal Wasser drüber laufen lassen. So "verfallen" die Tabs nicht gleich zwischen den Fingern wenn ihr sie so nass macht.



Natürliche Inhaltsstoffe wie Ratanhia* und Calciumcarbonat stellen die Basis der Zahnpflege-Tabs dar. Spirulina und Pfefferminzöl sorgen gleichzeitig für eine gesunde Mundflora.

Als guten Tip erweist sich dieser, erst ca. 30 Minuten nach dem Essen die Zähne zu putzen. So schont man den Zahnschmelz.

Fazit: Ich habe die Tabs jetzt einige Male getestet, kann aber leider noch kein aufhellendes Ergebnis feststellen. Daher vermute ich, dass man die Dose erst mal komplett aufbrauchen mussnum dann eventuell ein Ergebnis feststellen zu können.

Aber ich mag den minzigen, frischen Geschmack und die Tabs schäumen auch nicht. Das macht das ganze angenehm.
Ob ich mir die Tabs nochmal zulegen würde, kann ich zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht genau sagen. Schliesslich ist das nicht das einzige Produkt auf dem Markt dass sowas verspricht :-)

Danke QVC für die kostenfreie Bereitstellung des Produktes.

*Ratanhia ist eine aus den Anden Boliviens und Peru stammenden Pflanzenart der einzigen Gattung Krameria der Familie der Krameriaceae. Die Wurzeln der Pflanze werden in der Pflanzenheilkunde als Mittel in Form von Tinkturen eingesetzt, z. B. bei Entzündungen des Zahnfleisches oder im  Mund- und Rachenraum.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen