InfoBox

Herzlich Willkommen!

Auf meinem Blog informiere ich Euch laufend über neue Produkttests und berichte außerdem von meinen abgeschlossenen Projekten.
Und nun wünsche ich Euch ganz viel Spaß beim Lesen!

Mittwoch, 12. Oktober 2016

Luxuspflege für Winterhaut

Hallo meine Lieben!

Ihr leidet im Winter unter trockener Haut? Dann habe ich etwas tolles für euch:

Cashmere Pflege von Alcina - die Luxuspflege für Winterhaut


Die neue Pflegeserie Cashmere von Alcina bietet einen optimalen Winterschutz für Körper, Hände und Gesicht.
Der Cashmere-Extrakt pflegt, entspannt und zieht schnell ein, damit kalte Tage der Haut nichts mehr anhaben können.

Es gibt derzeit 3 Produkte von Alcina mit dem Cashmere-Extrakt: Handbalm, Bodybalm und Gesichtscreme.
Exklusiv die Gesichtscreme im Rahmen eines Produkttests durfte ich testen.


Die Creme mit 50ml Inhalt ist in einem sehr schönen Tigel mit Drehverschluß enthalten. 
Wenn man den Tigel öffnet, riecht man schon den sehr angenehmen Duft der ein wenig an Luxus erinnert. Der Duft ist sehr toll und auch in der Bodylotion bzw. am Körper kann ich mir den Duft sehr gut vorstellen.

Da die Creme nicht nur gut riecht sondern auch was kann, erzähle ich euch nun:

Die Cashmere Gesichtscreme versorgt die Haut optimal durch eine reichhaltige o/w-Emulsion* und ist trotzdem nicht fettig oder klebt. Zudem lindert sie Spannungsgefühle und feine Trockenheitsfältchen und sorgt für ein glattes, ebenmäßiges Hautbild.

Die Anwendungsempfehlung ist täglich morgens und abends auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen und dabei die Augenpartie auszusparen. 
Bei der aktuellen Außentemperatur ist mir die Creme tagsüber trotzdem noch zu reichhaltig, weshalb ich sie nur als Nachtcreme verwende.

Die Creme lässt sich sehr gut auftragen und verteilen und braucht eine gewisse Zeit bis sie eingezogen ist. Für morgens dauert es mir noch zu lange um mich fertig zu schminken, daher verwende ich sie ausschließlich nachts.

Sobald es kälter wird, bin ich schon gespannt wie sie auf meine Haut morgens bzw. tagsüber reagiert.
Momentan fühlt sich meine Haut sehr weich und gepflegt an, vor allem nach dem Aufstehen morgens. Man merkt richtig dass die Creme der Haut etwas Gutes getan hat.
Ansonsten konnte ich keine negativen Seiten an der Creme entdecken.

Im Testpaket waren ausser der Gesichtscreme noch kleine Sachets Gesichtscreme und Handcreme (15ml) enthalten, die ich in meiner Umgebung verteilt habe.




Die Handcreme riecht ebenfalls total luxuriös, lässt sich gut verteilen und die Haut fühlt sich total geschmeidig an.

Fazit: Die Gesichtscreme ist für alle mit normaler bis trockener Haut gedacht und unterstützt so den Feuchtigkeitshaushalt. Die Handcreme kann von jedem Hauttyp verwendet werden (ausser bei Hautkrankheiten, hier bitte Rücksprache mit dem Hautarzt halten). 

Ich hoffe, euch hat mein Bericht gefallen. Ich freue mich schon auf den nächsten.
Bis dahin, immer schön anständig bleiben ;-)


*o/w steht für Öl in Wasser (wenig Öl in viel Wasser), viel Feuchtigkeit für die Haut

#Die Produkte habe ich im Rahmen eines Produkttests kostenfrei zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluß auf meine persönliche Meinung genommen hat.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen