InfoBox

Herzlich Willkommen!

Auf meinem Blog informiere ich Euch laufend über neue Produkttests und berichte außerdem von meinen abgeschlossenen Projekten.
Und nun wünsche ich Euch ganz viel Spaß beim Lesen!

Dienstag, 6. Dezember 2016

myBAKERY Plus Falt-Partybutler

Hallo meine Lieben,

ich habe ein tolles Produkt zum testen erhalten:

den myBAKERY Plus Falt-Partybutler



 
Das Tolle an dem Produkt ist, dass man damit nicht nur Kuchen transportieren kann, sondern auch Cupcakes & Cake-Pops.

Zudem kann man den Deckel verkleinern und so platzsparender verstauen:



 1. Transportgröße








2. einfach einklappen

3. platzsparend verstauen






####################################################################

Was für mich anfangs etwas schwierig war, ist die Halterung an den Seiten (die hält die Platte und die Haube zusammen) problemlos zu öffnen. Nach mehrmaligem Probieren hab ich den Dreh jetzt raus! 

Ich erkläre euch kurz wie das funktioniert:




 1. oben und unten leicht zusammendrücken


2. dann nach unten drücken














3. schräg zur Seite schieben

4. zum Schluß nur noch nach unten und hinten wegziehen

5. und schon kann man die Haube von der Platte abnehmen



####################################################################


Den ersten Kuchen durften meine Kollegen probieren.
Bei einem Rührkuchen ist nicht viel kaputt, dachte ich mir, falls der Behälter nicht wie gewünscht hält (hihi)




Aber zum Glück hat alles gut gehalten, der Kuchen kam heile bei der Arbeit an und wurde viel zu schnell bis auf den letzten Krümel vernascht. Leider habe ich kein Stück davon abbekommen :-(

##################################################################


Cupcakes und Cake-Pops werden mit der Etagere am einfachsten & sichersten transportiert.
Hierzu einfach die untere Platte unter der Tortenplatte abnehmen.



Anschließend den Stab als Halterung der beiden Etagen von unten durch die beiden Platten durchführen.

Es muss kurz klicken, dann ist es eingerastet und hält perfekt.




Und so sieht das Ganze dann fertig aus:



Die beste Gelegenheit die Etagere zu füllen, war der Geburtstag einer Freundin, für die ich in ihrer Lieblingsfarbe türkis Cupcakes & Cake Pops gezaubert habe.
Da ich total auf pink stehe habe ich gleich noch welche in meiner Lieblingsfarbe gemacht. Die Etagere sah absolut toll aus, aber seht selbst:



Und lecker waren sie auch :-))

Die Cake Pop Halterung und auch die Cupcake-Etagere siehen nicht nur toll aus, sondern ist auch beim Transport total sicher, auch auf nicht geraden Sitzen, wie bei meinem Auto. Nichts ist verrutscht oder ist umgefallen - perfekt!

Vorteile:
  • für bis zu 24 Cupcakes und 25 Cake Pops 
  • für hohe Torten und Kuchen bis zu 15,5 cm
  • herausnehmbare Etagere
  • faltbarer Silikonring zum platzsparenden Aufbewahren
  • praktische Schnittmarkierungen auf der Tortenplatte
  • sicherer Transport durch den Safe Loc Verschluss
  • Besonders gefällt mir die glasklare Optik und die mintfarbenen Akzente. 

Nachteile:

Der einzige Nachteil ist, dass der Falt-Partybutler sehr groß ist. Auch wenn er von der Höhe her auf die Hälfte verkleinert werden kann, ist der Durchschnitt der Platten doch recht groß.
Mit Haube kann man den Falt-Partybutler leider nicht wirklich im Kühlschrank verstauen da er viel Platz wegnimmt. Allerdings kann man nur mit der Tortenplatte den Kuchen im Kühlschrank lagern. Hierzu muss aber auch die Kühlschranktür leer bleiben, da die Platte ein wenig davon Platz braucht.

Da ich im Haus vieeeeel Platz habe, findet sich für den Falt-Partybutler ein passendes Plätzchen. Am besten bewahre ich diesen im Umkarton auf, so passt er auch hochkant in ein schmales Eck und sogar in den Wandschrank.

Ich bin unglaublich froh dass ich an diesem tollen Test teinehmen durfte und mein Haushalt um ein weiteres praktisches & stylisches Produkt erweitert wurde.

Vielen Dank #emsaprodukttest



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen